Atemluft
Sound

 f.  der Atemluft die Atemlüfte

Bedeutungen

[1] die beim Atmen eingesogene oder ausgestoßene Luft
Herkunft
Determinativkompositum aus den Substantiven Atem und Luft
Oberbegriffe
[1] Luft
Beispiele
[1] „Geschworene, Anwälte und Richter kauten Knoblauch, Zitronenschalen, Kardamom und Kümmelsamen, um sich nicht an der Atemluft der Sträflinge zu infizieren.“❬ref❭, Seite 62.❬/ref❭

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel Atemluft
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Atemluft
[*] canoo.net Atemluft
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon Atemluft
[1] Duden online Atemluft
Quellen

Substantiv, f

Kasus Singular Plural
Nominativ Atemluft -
Genitiv Atemluft -
Dativ Atemluft -
Akkusativ Atemluft -

Worttrennung

Atem·luft, kein Plural
Aussprache
IPA ˈaːtm̩ˌlʊft
Hörbeispiele:
Betonung
A̲temluft

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ die Atemluft die Atemlüfte
Genitiv der Atemluft der Atemlüfte
Dativ der Atemluft den Atemlüften
Akkusativ die Atemluft die Atemlüfte
单数 复数