Stolgebühren

 Pl. 

Bedeutungen

[1] Religion: fixe Beträge, die Geistlichen und Kirchendienern für die Verrichtung gottesdienstlicher Handlungen oder die Spendung von Sakramenten zustehen
Beispiele
[1] Stolgebühren wurden in der evangelischen und katholischen Kirche Deutschlands weitgehend abgeschafft.❬ref❭nach: , Band 2, Spalte 4232, Eintrag „Stolgebühren“❬/ref❭

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel Stolgebühren
[1] , Seite 652, Eintrag „Stolgebühren“
[1] , Band 2, Spalte 4232, Eintrag „Stolgebühren“
Quellen

Substantiv, f

Kasus Singular Plural
Nominativ - Stolgebühren
Genitiv - Stolgebühren
Dativ - Stolgebühren
Akkusativ - Stolgebühren

Worttrennung

kein Singular, Stol·ge·büh·ren
Aussprache
IPA ˈʃtoːlɡəˌbyːʀən
Hörbeispiele:
Betonung
Sto̲lgebühren