weitschweifig
Sound

 Adj.  weitschweifiger am weitschweifigsten

Bedeutungen

[1] räumlich: eine große Fläche abdeckend, mit vielen Umwegen
[2] übertragen: ausführlicher und wortreicher als nötig
Synonyme
[1] ausgedehnt
[2] ausführlich, umständlich
Beispiele
[1] Wir haben oft weitschweifige Wanderungen unternommen.
[2] Opa erzählte gerne weitschweifige Geschichten von früher.
[2] Das Für und Wider wurde weitscheifig diskutiert.

Referenzen

[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache weitschweifig
[1,] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 weitschweifig
[2] Duden online weitschweifig
[2] canoo.net weitschweifig
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon weitschweifig
[2] The Free Dictionary weitschweifig

Adjektiv

Positiv Komparativ Superlativ
weitschweifig weitschweifiger weitschweifigsten

Worttrennung

weit·schwei·fig, Komparativ weit·schwei·fi·ger, Superlativ am weit·schwei·figs·ten
Aussprache
IPA ˈvaɪ̯tˌʃvaɪ̯fɪç, Komparativ ˈvaɪ̯tˌʃvaɪ̯fɪɡɐ, Superlativ ˈvaɪ̯tˌʃvaɪ̯fɪçstn̩
Hörbeispiele: , Komparativ , Superlativ
Betonung
we̲i̲tschweifig

Steigerungsformen

positiv weitschweifig
komparativ weitschweifiger
superlativ am weitschweifigsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ weitschweifiger weitschweifige weitschweifiges weitschweifige
Genitiv weitschweifigen weitschweifiger weitschweifigen weitschweifiger
Dativ weitschweifigem weitschweifiger weitschweifigem weitschweifigen
Akkusativ weitschweifigen weitschweifige weitschweifiges weitschweifige

Schwache Beugung (mit bestimmtem Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ der weitschweifige die weitschweifige das weitschweifige die weitschweifigen
Genitiv des weitschweifigen der weitschweifigen des weitschweifigen der weitschweifigen
Dativ dem weitschweifigen der weitschweifigen dem weitschweifigen den weitschweifigen
Akkusativ den weitschweifigen die weitschweifige das weitschweifige die weitschweifigen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ kein weitschweifiger keine weitschweifige kein weitschweifiges keine weitschweifigen
Genitiv keines weitschweifigen keiner weitschweifigen keines weitschweifigen keiner weitschweifigen
Dativ keinem weitschweifigen keiner weitschweifigen keinem weitschweifigen keinen weitschweifigen
Akkusativ keinen weitschweifigen keine weitschweifige kein weitschweifiges keine weitschweifigen