Ortsangabe
Sound

 f.  der Ortsangabe die Ortsangaben

Bedeutungen

[1] Aussage darüber, wo sich etwas befindet
[2] Linguistik: syntaktisch nicht notwendiges Satzglied (= Angabe), das eine Aussage über eine lokale Platzierung macht
Herkunft
Determinativkompositum aus Ort, Fugenelement -s und Angabe
Synonyme
[2] Lokalangabe
Sinnverwandte Wörter
[2] Lokaladverbial, Lokalbestimmung
Oberbegriffe
[1,] Angabe
Beispiele
[1] „Helene Neiters Ortsangaben erwiesen sich als präzise, und dennoch war Erika Schwarz schwer zu finden.“❬ref❭.❬/ref❭
[2] Ortsangaben lassen sich in viele Sätze einschieben.

Referenzen

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Ortsangabe
[*] canoo.net Ortsangabe
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon Ortsangabe
[1] The Free Dictionary Ortsangabe
[1] Duden online Ortsangabe
[2] , Stichwort: Ortsangabe.
Quellen

Substantiv, f

Kasus Singular Plural
Nominativ Ortsangabe Ortsangaben
Genitiv Ortsangabe Ortsangaben
Dativ Ortsangabe Ortsangaben
Akkusativ Ortsangabe Ortsangaben

Worttrennung

Orts·an·ga·be, Orts·an·ga·ben
Aussprache
IPA ˈɔʁʦʔanˌɡaːbə, ˈɔʁʦʔanˌɡaːbn̩
Hörbeispiele: ,
Betonung
Ọrtsangabe

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ die Ortsangabe die Ortsangaben
Genitiv der Ortsangabe der Ortsangaben
Dativ der Ortsangabe den Ortsangaben
Akkusativ die Ortsangabe die Ortsangaben
单数 复数